"Erfolg ist die Summe aus Fleiss und Ehrgeiz..."

Liebe Tennisspielerinnen und Tennisspieler,

Als Gründer und Headcoach der Tennis-Akademie Bozovic begrüsse ich Sie herzlich und möchte Ihnen eine kurze Übersicht über die Tätigkeit der Akademie vermitteln.

Die Bozovic Tennis-Akademie ist eine internationale professionell geführte Tennis-Akademie, welche seit sechs Jahren besteht und deren Sitz sich im Vitis Sportcenter in Schlieren befindet. Die Bozovic Tennis-Akademie versteht sich mit ihrer professionellen Einstellung als ein Ort der Ausbildung sowohl für professionelle Spieler als auch für Spieler, die das Tennis erst erlernen wollen.

Die Akademie arbeitet mit Experten aus der Schweiz wie auch mit Fachleuten aus dem internationalem Umfeld. Es sind Profis auf ihrem Gebiet, welche ihre langjährigen Erfahrungen sowohl auf dem Platz wie auch ausserhalb erworben haben. Wir sind stolz darauf, mit unseren Experten in der Lage zu sein, jeden Spieler ständig zu analysieren und ihm so weiterhelfen zu können.
 




Zur Entstehung des Tennis-Akademie

Die Bozovic Tennis Academy wurde am 1. August 2008 in Belgrad (Serbien) gegründet und hat ihren Sitz im April 2014 nach Schlieren verlagert.

Von Beginn an arbeiteten wir mit Junioren und haben so die Programme für die besten Junioren ausgearbeitet.

Seit 2013 arbeiten wir mit ca. 20 der besten schweizerischen Junioren der Kategorie U14, U16 und U18.

Wir versuchen, uns ständig zu verbessern; wir arbeiten nach den neusten Methoden, wir bleiben nicht stehen, wir entwickeln uns weiter. Unsere ganze Energie fokussiert sich auf die Arbeit mit unseren Spielern.

Arbeitskonzept

Unser Motto ist: "Erfolg ist die Summe aus Fleiss und Ehrgeiz." Wir glauben also an die Beziehung zwischen Einsatz und Erfolg. Darum bringt die Bozovic Tennis Academy alle jene weiter, die diesen schwierigen und steinigen Weg gehen möchten.

Gut ist nie gut genug, so versuchen wir bei jedem das Maximum herauszuholen. Denn, was heute gut war, kann Morgen schon passé sein. Unser Ziel in der Bozovic-Akademie ist es, dem Spieler die richtige Einstellung zur Niederlage, zum Sieg und zu seinen Fehlern zu vermitteln. Das gilt besonders für junge Tennisspieler, die für die Tenniskarriere gewappnet sein müssen. Mithilfe unseres Trainingsprogramms, welches sowohl kreative als auch dynamische Elemente beinhaltet, können die jungen Tennistalente die richtige Einstellung finden, beim Sieg ebenso wie in der Niederlage, sie können ihr Selbstbewusstsein steigern und das Spiel geniessen. Nur so werden sie ihre Ziele erreichen und ihre Träume leben können! In jedem Match – egal ob sie als Sieger oder Verlierer vom Platz gehen - sollen sie das Beste geben, ihre Erfahrungen sammeln, sich weiterentwickeln und mit unserer Hilfe ein "Champion" werden. Jeder Match und jedes Turnier bringt uns gemeinsam einen Schritt weiter nach oben. Die Bozovic-Akademie hilft dem Spieler an sich selber und die eigenen Fähigkeiten zu glauben. Sie hilft ihm seine Unabhängigkeit zu erlangen, eine physische und psychische Stärke zu erreichen, die es ihm erlaubt, ein (Tennis-)Leben als "Champion" zu verfolgen.

Die besten in der Branche sein

Unser Ziel ist es, den Spieler soweit zu bringen, dass er jedes Mal das Beste geben will! Unsere Philosophie und unser Programm sind darauf ausgerichtet, jedem Tennisspieler zu helfen, sein Maximalniveau zu erreichen unabhängig von Alter, Tennisniveau und Talent. Wichtig: Wir kennen keine Altersbeschränkung. Wer jedoch ein Tennis-Champion werden will, sollte früh anfangen, viel trainieren und Talent mitbringen.

Deshalb ist die Bozovic-Akademie der richtige Ort für alle, die das Beste wollen, und für die Besten.
 

Tennis-Akademie in Zahlen

190

MITGLIEDER

7

TRAINER

6

TENNISPLÄTZE
SEITENSPITZE

A wonderful serenity has taken possession of my entire soul, like these sweet mornings of spring which I enjoy with my whole heart. I am alone, and feel the charm of existence in this spot, which was created for the bliss of souls like mine.

I am so happy, my dear friend, so absorbed in the exquisite sense of mere tranquil existence, that I neglect my talents. I should be incapable of drawing a single stroke at the present moment; and yet I feel that I never was a greater artist than now.

When, while the lovely valley teems with vapour around me, and the meridian sun strikes the upper surface of the impenetrable foliage of my trees, and but a few stray gleams steal into the inner sanctuary, I throw myself down among the tall grass by the trickling stream; and, as I lie close to the earth, a thousand unknown plants are noticed by me: when I hear the buzz of the little world among the stalks, and grow familiar with the countless indescribable forms of the insects and flies, then I feel the presence of the Almighty, who formed us in his own image.

Duis dictum tristique lacus, id placerat dolor lobortis sed. In nulla lorem, accumsan sed mollis eu, dapibus non sapien. Curabitur eu adipiscing ipsum. Mauris ut dui turpis, vel iaculis est. Morbi molestie fermentum sem quis ultricies. Mauris ac lacinia sapien. Fusce ut enim libero, vitae venenatis arcu. Cras viverra, libero a fringilla gravida, dolor enim cursus turpis, id sodales sem justo sit amet lectus. Fusce ut arcu eu metus lacinia commodo. Proin cursus ornare turpis, et faucibus ipsum egestas ut. Maecenas aliquam suscipit ante non consectetur. Etiam quis metus a dolor vehicula scelerisque.

Nam elementum consequat bibendum. Suspendisse id semper odio. Sed nec leo vel ligula cursus aliquet a nec nulla. Sed eu nulla quam. Etiam quis est ut sapien volutpat vulputate. Cras in purus quis sapien aliquam viverra et volutpat ligula. Vestibulum condimentum ultricies pharetra. Etiam dapibus cursus ligula quis iaculis. Mauris pellentesque dui quis mi fermentum elementum sodales libero consequat. Duis eu elit et dui varius bibendum. Sed interdum nisl in ante sollicitudin id facilisis tortor ullamcorper. Etiam scelerisque leo vel elit venenatis nec condimentum ipsum molestie. In hac habitasse platea dictumst. Sed quis nulla et nibh aliquam cursus vitae quis enim. Maecenas eget risus turpis.